Die Musiklehrer in Büttelborn
Die Musiklehrerin Büttelborn

Auszeichnungen & Konzerte

Jugend musiziert 2017

 

Zwei Schüler unserer Musikschule haben am 28.1.2017 in Darmstadt beim 54. Regionalwettbewerb von "Jugend musiziert" jeweils einen ersten Platz zuerkannt bekommen.

Beide Schüler überzeugten durch ihr herausragendes Soloprogramm.

In der Sparte Schlagzeug Drum Set Pop erreichte Vincent Gromes mit 22 Punkten einen ersten Preis in der Altergruppe 3.

Florian Kepper bekam 23 Punkte in der Altersgruppe 4 und reist damit zum Landeswettbewerb nach Schlitz. Wir drücken die Daumen.

 

Wir freuen uns mit Euch und gratulieren herzlich!

 

 

Jugend musiziert 2016

 

Einen hervorragenden zweiten Platz mit 19 Punkten erspielte sich beim Regionalwettbewerb von "Jugend musiziert" Vincent Gromes in der Ketegorie Percussion, Altergruppe 2.

Er spielte souverän jeweils ein Stück an Bass- und Snaredrum, Xylophon und Pauken vor.

 

Wir  gratulieren herzlich!

 

 

Mit dem Prädikat "sehr gute Leistung" wurden die beiden Percussion-Ensembles unter Leitung von Ully Leonhardt beim Musikwettbewerb der Sparkassenstiftung GG 2015 bewertet.

Das Duo VALEO mit Leonie und Valerie Imhof bekam 22 Punkte.

Das Trio mit Arne Dörries, Ole Neumann und Tim Felger bekam 21 von 25 möglichen Punkten.

 

 

Jugend musiziert 2015

 

Leonie und Valerie Imhof erhalten 20 Punkte in der Kategorie "Schlagzeugensemble" und somit einen hervorragenden zweiten Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Jugend musiziert 2014

 

Leonard Schuster erringt 19 Punkte in der Kategorie "Drumset" und somit einen hervorragenden zweiten Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Jugend musiziert 2013

 

Leonie Imhof und Rafael Sengez erringen erste Preise.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Das Schlagzeugtrio spielte am 20.6.2012 im Stadttheater Rüsselsheim anläßlich der Preisverleihung des Musikwettbewerbs der Kreissparkasse GG zwei seiner Stücke, die mit "herausragend" bewertet wurden.

 

Jugend musiziert 2012

 

Beim 49. Regionalwettbewerb in Wiesbaden erspielte sich das Schlagzeugtrio mit Rafael Sengez, Hedi Leonhardt und Leonard Schuster in der Altersgruppe 4 einen ersten Preis mit 21 Punkten. 

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Jugend musiziert 2011

 

Einen ersten Preis mit 21 Punkten erspielte sich Rafael Sengez, der damit in der Altersgruppe 3 das beste Ergebnis erzielte.

Zweite Preise erzielten mit 18 Punkten Leonie Imhof (Altersgruppe 1b),

Leonard Schuster (Altersgruppe 3),

Hedi Leonhardt (Altersgruppe 4)

sowie Clemens Spitz (Altersgruppe 5)

 

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern zu diesen hervorragenden Leistungen!

 

 

Jugend musiziert 2010

 

Einen ersten Preis erringt Clemens Spitz in der Kategorie Schlagzeug mit 21 Punkten

(Altersgruppe 4).

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Jugend musiziert 2009

 

Beim Regionalwettbewerb in Darmstadt am 31.1.2009 erspielte sich das Schlagzeugtrio mit Rafael Sengez, Hedi Leonhardt und Clemens Spitz einen zweiten Preis mit 20 Punkten. 

 

Das Duo Anne-Marie Wintermeier und Christof Hürter erspielten sich einen hervorragenden dritten Preis mit 16 Punkten.

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Preisträgerkonzert des Musikwettbewerbs der Kreissparkasse GG am 21.6.2009 im Stadttheater Rüsselsheim mit dem Schlagzeug Trio und Dou der Musiklehrer Büttelborn.

 

 

Pressespiegel

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Atelier Leonhardt